Appartement Elferkopf - Ausstattung NEU NEU NEU ab Dezember 2022

60qm | 4 Personen

_________________________

Preise

Hauptsaison Winter
23.12.2022 - 07.01.2023
04.02.2023 - 04.03.2023  

4 Personen € 190,00

Nebensaison Winter
07.01.2023 - 04.02.2023
04.03.2023 - 15.04.2023

4 Personen € 170,00
 

Ausstattung:

  • NEU ab Dezember 2022
  • Nichtraucher-Ferienwohnung
  • 2 getrennte Schlafzimmer
  • Wohnraum und großer Küchezeile
    mit Spülmaschine, großer Kühlschrank, eigener Gefrierschrank, Backofen, Kaffee-Filtermaschine, Senseo-Kaffeemaschine
  • Badezimmer mit Dusche
  • Balkon Richtung Südost
  • SAT-TV in Wohnzimmer und in einem Schlafzimmer
  • gemütliche Essecke mit herrlichem Ausblick

Wichtige Informationen:

  • Die Preise verstehen sich pro Tag/App. zuzüglich der Kurtaxe in Höhe von derzeit € 3,90 pro Pers/Tag ab 14 Jahren und einer Endreinigung in Höhe von € 80,00.
  • IM SOMMER BERGBAHNTICKET INKLUSIVE
  • WLAN inklusive
  • Handtücher, Bett- und Tischwäsche, sowie Geschirrtücher werden gestellt
  • Nichtraucher-Haus
  • Keine Haustiere
  • Anreise ab 15 Uhr
    (auf Anfrage auch früher) bis 18.00 Uhr
    Abreise bis 10.00 Uhr
  • PKW-Parkplatz direkt am Haus
  • Preisänderungen vorbehalten

Unsere Gäste fahren kostenlos!

In der Zeit von Anfang Mai bis Anfang November sind die Bergbahnen Oberstdorf-Kleinwalsertal inklusive!

mehr Informationen

Rücktritt vom Beherbungsvertrag

  1. Bis spätestens drei Monate vor dem vereinbarten Ankunftstag des Gaste kann der Beherbergungsvertrag ohne Entrichtung einer Stornogebühr von beiden Vertragspartnern oder durch einseitige Erklärung aufgelöst werden. Die Stornoerklärung muss bis spätestens drei Monate vor dem vereinbarten Ankunftstag des Gastes in den Händen des Vertragspartners sein.

  2. Bis 3 Monate vor Absage fallen keine Stornogebühren an. Bis 1 Monat vor dem Ankunftstag 40%, bis 1 Woche vor dem Ankunftstag 70% und in der letzten Woche vor dem Ankunftstag 90% vom gesamten Arrangementpreis. Natürlich ohne Gästetaxe und Endreinigung.

  3. Dem Beherberger obliegt es, sich um eine anderweitige Vermietung der nicht in Anspruch genommenen Räume den Umständen entsprechend zu bemühen (§ 1107 ABGB).